Gürtel

Der Gürtel – nicht nur ein funktionaler Gegenstand sondern auch ein modisches Accessoire

Jeder kennt ihn und jeder braucht ihn – und das bestimmt seit dem Kindesalter, ein Gürtel ist ein unverzichtbares Accessoires und dürfte in keinem Kleiderschrank fehlen. Der Ledergürtel ist fast schon ein Bestandteil jeder Hose um sie richtig am Körper zu halten. Früher symbolisierten Gürtel Herrschaft, Kraft und Treue, und waren sehr ausgefallen und auffällig gestaltet. Heute wird der Ledergürtel meist für Hosen und Röcke verwendet und viele Damen tragen den Gürtel als modischen Bestandteil zu ihren Kleidern.

 

Das besondere Detail von Gürtel: Die Metallschließe

Die Schließen der Gürtel unterscheiden sich nicht nur nach der Größe, sondern auch je nach Verschlusssystem, welche die verschiedensten Ausführungen haben und die bekannteste ist wohl die Dornschließe, die man auch mittlerer Weile überwiegen bei Ledergürtel finden kann. Je nach Art und Aussehen der Schließe kann man einen Gürtel von links oder rechts einschlaufen, jedoch ist es meist verbreitet, dass Herren vom Träger her gesehen links ihren Ledergürtel einschlaufen und Damen von rechts. Edel und zurückhaltend sind Schließen von Anzuggürtel in silbrigem und gebürstetem Metall und für alle anderen gibt es hochpolierte oder sogar verchromte Metallschließen.

 

Welche Farben bevorzugen Herren bei Gürtel und welcher ist der perfekte Anzuggürtel

Besonders gefragt sind Gürtel die meistens passend in der Farbe der Schuhe getragen werden, wie zum Beispiel braune Anzuggürtel passend zu braunen Lederschuhen. Welche Farbe dabei der Anzug hat, spielt hier keine Rolle, denn wenn Gürtel und Schuh von der Farbe her gleichen, hat das Outfit schon eine gewisse Harmonie. Hersteller wie Hugo Boss, Joop oder Aigner stellen aus edelsten Lederarten Gürtel für Anzüge her, die man in verschiedensten Farben finden kann und die meisten Anzuggürtel für Herren gibt es in vielzähligen Erdtönen wie Braun, Beige, Cognac aber auch sehr viel in Schwarz. Damit der Ledergürtel an einem Anzug auch sehr elegant und edel wirkt  wird er eher schmäler designt und hat in der Regel kaum auffällige Ziernähte oder dergleichen.

 

Die ideale Länge bei Gürtel - wie man ganz einfach seine Größe feststellen kann

Egal ob bei einem Anzuggürtel, Damengürtel oder bei allen anderen Arten der Ledergürtel, hier gilt die Maße der Taille – aber jedoch muss man darauf achten wie hoch oder tief der Gürtel am Körper getragen wird. Nachdem die Maße der Taille ermittelt wurde, wie zum Beispiel 88 cm, kann man davon ausgehen, dass ein Gürtel mit einer Länge von 85 oder 90 cm die optimale Größe hat. Man muss nur darauf achten, dass ein Gürtel ohne Schließe vom Anfang bis zum mittleren Loch in cm  gemessen wird.

Fenster schließen »
Der Gürtel – nicht nur ein funktionaler Gegenstand sondern auch ein modisches Accessoire Jeder kennt ihn und jeder braucht ihn – und das bestimmt seit dem Kindesalter, ein Gürtel ist ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gürtel

Der Gürtel – nicht nur ein funktionaler Gegenstand sondern auch ein modisches Accessoire

Jeder kennt ihn und jeder braucht ihn – und das bestimmt seit dem Kindesalter, ein Gürtel ist ein unverzichtbares Accessoires und dürfte in keinem Kleiderschrank fehlen. Der Ledergürtel ist fast schon ein Bestandteil jeder Hose um sie richtig am Körper zu halten. Früher symbolisierten Gürtel Herrschaft, Kraft und Treue, und waren sehr ausgefallen und auffällig gestaltet. Heute wird der Ledergürtel meist für Hosen und Röcke verwendet und viele Damen tragen den Gürtel als modischen Bestandteil zu ihren Kleidern.

 

Das besondere Detail von Gürtel: Die Metallschließe

Die Schließen der Gürtel unterscheiden sich nicht nur nach der Größe, sondern auch je nach Verschlusssystem, welche die verschiedensten Ausführungen haben und die bekannteste ist wohl die Dornschließe, die man auch mittlerer Weile überwiegen bei Ledergürtel finden kann. Je nach Art und Aussehen der Schließe kann man einen Gürtel von links oder rechts einschlaufen, jedoch ist es meist verbreitet, dass Herren vom Träger her gesehen links ihren Ledergürtel einschlaufen und Damen von rechts. Edel und zurückhaltend sind Schließen von Anzuggürtel in silbrigem und gebürstetem Metall und für alle anderen gibt es hochpolierte oder sogar verchromte Metallschließen.

 

Welche Farben bevorzugen Herren bei Gürtel und welcher ist der perfekte Anzuggürtel

Besonders gefragt sind Gürtel die meistens passend in der Farbe der Schuhe getragen werden, wie zum Beispiel braune Anzuggürtel passend zu braunen Lederschuhen. Welche Farbe dabei der Anzug hat, spielt hier keine Rolle, denn wenn Gürtel und Schuh von der Farbe her gleichen, hat das Outfit schon eine gewisse Harmonie. Hersteller wie Hugo Boss, Joop oder Aigner stellen aus edelsten Lederarten Gürtel für Anzüge her, die man in verschiedensten Farben finden kann und die meisten Anzuggürtel für Herren gibt es in vielzähligen Erdtönen wie Braun, Beige, Cognac aber auch sehr viel in Schwarz. Damit der Ledergürtel an einem Anzug auch sehr elegant und edel wirkt  wird er eher schmäler designt und hat in der Regel kaum auffällige Ziernähte oder dergleichen.

 

Die ideale Länge bei Gürtel - wie man ganz einfach seine Größe feststellen kann

Egal ob bei einem Anzuggürtel, Damengürtel oder bei allen anderen Arten der Ledergürtel, hier gilt die Maße der Taille – aber jedoch muss man darauf achten wie hoch oder tief der Gürtel am Körper getragen wird. Nachdem die Maße der Taille ermittelt wurde, wie zum Beispiel 88 cm, kann man davon ausgehen, dass ein Gürtel mit einer Länge von 85 oder 90 cm die optimale Größe hat. Man muss nur darauf achten, dass ein Gürtel ohne Schließe vom Anfang bis zum mittleren Loch in cm  gemessen wird.

Filter schliessen
von bis
  •  
Zuletzt angesehen